Haehnchen-Ragout mit Zitronensauce - Rezept

Menge: 2 Portionen

Zutaten:
250 g Haehnchenbrustfilet
175 ml Huehnerbruehe
1 Lorbeerblatt
1 El. Helles Saucenbindemittel
1 Eigelb
1 Zitrone; den Saft davon
Salz
Muskat
Natuerliche Ernaehrung Herausgeber:essen & trinken
Renate Schnapka am 22.03.97

Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Die Bruehe mit dem Lorbeer in einer
Schuessel bei 600Watt 1Min. erhitzen. Fleisch in die Bruehe geben und bei
600Watt 3Min. erhitzen.


Fleisch herausnehmen, warm stellen. Bruehe mit Saucenbindemittel 1Min. bei
600Watt erhitzen.

Eigelb mit Zitronensaft verquirlen, in die Bruehe geben, nochmals bei
600Watt 1-2Min. erhitzen, dabei einmal umruehren. Sauce mit Salz und Muskat
wuerzen, ueber das Fleisch geben, nach Wunsch in Pasteten fuellen.

:Pro Person ca. : 242 kcal
:Pro Person ca. : 1013 kJoule
:Eiweis : 32 Gramm
:Fett : 10 Gramm
:Kohlenhydrate : 6 Gramm

Schreibe einen Kommentar