Hackfleischwuerstchen - Rezept

Menge: 4 Pers

Zutaten:
200 g Beefsteak,
1 Broetchen vom Vortag,
1 Zwiebel,
1 Petersilie,
1 Dill,
1 Schnittlauch,
300 g Hackfleisch, gemischtes
1 Ei,
Salz,
weißer Pfeffer aus der Muehle,
einige Spritzer Tabasco
200 g Pikante
Kaese in ca. 1 cm dicken Scheiben,
1 Mehl,
2 Butterschmalz, evtl. mehr

1) Brötchen einweichen, Zwiebeln fein wuerfeln, Kräuter hacken bzw. in
Röllchen schneiden. Beide Hacksorten mit Zwiebel, dem ausgedrueckten
Brötchen, Ei, Kräutern, bis auf 2 El Schnittlauchröllchen, verkneten,
mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken, in zwölf Portionen teilen.


2) Den Käse entrinden, Scheiben in 12 Balken schneiden. Käse im Mehl
wenden und mit der Hackmasse umhuellen. Im heißen Butterschmalz rund-
herum 6-7 Minuten braten. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.
Dazu schmecken Bandnudeln mit Zucchini und Paprikastreifen.

Schreibe einen Kommentar