Gratin mit Cidre - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
500 g Kartoffeln, in Scheiben von 5 mm Dicke geschnitten
1 Zwiebel, in feine Ringe geschnitten
75 g Cheddarkaese, gerieben
3 El. Frisch gehackte Petersilie
150 ml Trockener Cidre

1. Kartoffel, Zwiebel, Aepfel und einen Grossteil des Käses und die
Petersilie in eine ofenfeste Form schichten.


2. Cidre daruebergiessen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und zudecken.

3. Im vorgeheizten Rohr bei 190 Grad (Gas Stufe 5) 1 – 1 1/2 Stunden garen,
bis die Kartoffeln fertig sind.
Heiss servieren.

Nährwert

Das Gericht liefert reichlich Vitamin A, B6, B12 und C sowie Kalzium.

Pro Portion sind enthalten: Kohlenhydrate: 35,8 g; Protein: 8,2 g;
Ballaststoffe: 4,7 g; Fett: 6,4 g

Kalorien: 230 = 966 Joule

Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 1 – 1 1/2 Stunden
* Quelle: Aufläufe und Eintöpfe, Knaurs vegetarische Kueche
** Erfasst und gepostet von Viviane Kronshage (2:2447/102.24)
vom 07.06.1994

Stichworte: Main, P4

Schreibe einen Kommentar