• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Gewuerzkuchen 2 - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
175 g Butter
225 g Zucker
1 Pk. Vanillezucker
4 gross. Eier
1 Spur Salz
1 Tl. Nelken
1 Tl. Zimt
1 Spur Muskatnuss
300 g Weizenmehl
1 Pk. Schokopuddingpulver (40 g)
4 Tl. Backpulver
100 g ger. Schokolade
nach Bedarf etwas Milch
Puderzucker nach Bedarf

1. Butter schaumig ruehren, nach und nach Zucker, V-Zucker, Salz und
Eier zufuegen. Die Gewuerze gut unterruehren.
2. Mehl sieben, mit Schokoladenpuddingpulver, Backpulver und
geriebener Schokolade vermischen und esslöffelweise unter den
Teig geben.
3. Sollte der Teig zu fest sein, nach Bedarf etwas warme Milch
unterruehren
4. Den fertigen Teig in eine gut gefettete Kastenform fuellen, bei
180GradC 50 bis 60 Minuten backen.
5. Nach dem Erkalten den Kuchen nach Geschmack mit Puderzucker
bestäuben.


* Quelle: Aus den Kuechen der… ..Rotenenburger Landfrauen
textlich angepasst
** Gepostet von Kathrin Theissen
Date: Fri, 18 Nov 1994

Stichworte: Backen, P1

Schreibe einen Kommentar