Gemuese-Tartare - Rezept

Menge: 1 Portionen

Zutaten:
250 g Mehl
100 g Butter
150 g Topfen
1 Tl. Salz
2 Stangen Poree
500 g Brokkoli
300 g Zucchini
100 g feingeriebenen Ziegenkaese
50 g Pinienkerne
3 Eier
5 Milch
Kraeutersalz
Pfeffer
1 El. Butterschmalz

1) Teig:
Aus Mehl, Butter, Salz und Topfen einen Teig kneten und 2 Stunden
kaltstellen.


2) Fuelle:
2 Stangen Porree putzen und kleinschneiden. Brokkolie in Röschen teilen,
Zucchini waschen und wuerfeln. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, Porree
und Zucchini unter Wenden 5 Minuten anduensten, mit etwas Kräutersalz und
Pfeffer wuerzen. Brokkoli in Salzwasser bissfest kochen, abtropfen lassen.

3) Teig ausrollen, eine befettete Tartenform damit auslegen, das Gemuese
draufgeben.

4) Eier, Milch und feingeriebenen Ziegenkäse verschlagen und daruebergiessen.
Mit Pinienkernen bestreuen. Im 200 Grad heissen Rohr auf der untersten
Schiene ca. 40 min backen.

Schreibe einen Kommentar