Gelee mit Schlehensaft - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
3 l Schlehensaft
1 kg Gelierzucker
oder
1 l Schlehensaft
1 l Brombeer-, Birnen-, Apfel- oder Holunderbeer
1 kg Gelierzucker

Schlehen nach dem ersten Frost ernten, mit Wasser bedeckt weichkochen
und durch ein Safttuch ablaufen lassen.


Säfte mit Gelierzucker kalt vermischen, zum Kochen bringen und 4 Minuten
sprudelnd kochen lassen. In Gläser fuellen.

* Aus: Handbuch fuer die Fruechtezeit,
Pfeifer & Langen
** From: margot_decker%bn@zermaus.zer.sub.org
Date: Wed, 06 Oct 93 05:54:00 +0200
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Stichworte: Schlehen, Marmelade, Gelee

Schreibe einen Kommentar