Gelbe Bohnensuppe mit Seetang - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
150 g gelbe Bohnen
50 g getrockneten Seetang
500 g Schaelrippen vom Schwein
150 g Moehren
20 g Ingwerwurzel
1 Reisschale Reiswein
1 Reisschale helle Sojasauce
2 l Huehnerbruehe
3 El. Zucker
2 Tl. Salz

Die gelben Bohnen in 1 1/2 l Wasser ueber Nacht einweichen. Den
Seetang in 2 bis 3 l heißem Wasser ebenfalls ueber Nacht einweichen.
Am nächsten Tag den Seetang mit frischem Wasser gut waschen. Mit dem
Ruecken eines Messers die feinen Spitze her aufrollen, kreuz und quer
in etwa 4 cm große Stuecke schneiden.
Die Schweinerippchen in mundgerechte Stuecke hacken und 10 Min.
in 1 1/2 l Wasser blanchieren, dann das Wasser abgießen.
Die Möhren schälen und in Wuerfel schneiden. Die Ingwerwurzel
hacken. Den Reiswein in einen erhitzten Topf gießen, Sojasauce
hinzufuegen, wieder erhitzen und dann die Huehnerbruehe dazugießen.
Wenn die Bruehe kocht, Bohnen, Seetang, Schweinerippchen und
Möhrenwuerfel zugeben. Langsam kochen lassen.
Nach 20 Min. den Ingwer und Zucker der Suppe beifuegen und das Ganze
weitere 70 Min. simmern lassen.
Mit Salz abschmecken und heiß servieren


Schreibe einen Kommentar