Gebratener Kohlrabi mit Spiegeleiern - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
750 g Kohlrabi; mit dem zarten Gruen
150 g Fruehstuecksspeck
3 Zwiebeln
4 Eier
20 g Butter Salz und Pfeffer
1 Spur Muskat

Kohlrabi schälen (das zarte Gruen aufbewahren), vierteln, in duenne
Scheiben schneiden. Fruehstuecksspeck in feine Streifen schneiden, in
grosser Pfanne ausbraten, Kohlrabi zugeben, bei mittlerer Hitze 5 Min.
braten.


Zwiebeln fein wuerfeln, zu dem Kohlrabi geben, 10-15 Minuten offen
braten, gelegentlich wenden.

Kohlrabigruen fein hacken. Eier in einer anderen Pfanne in Butter zu
Spiegeleiern braten.

Die Kohlrabi mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig wuerzen. Mit
Kohlrabigruen bestreuen und mit den Spiegeleiern servieren.

Dazu passen Folienkartoffeln mit Schmand oder Stangenbaguette.

* Pro Portion 407 kcal/1699 kJ *

* Quelle: ARd/ZDF 8.06.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62

Erfasser:

Stichworte: Gemuese, Frisch, Kohlrabi, P4

Schreibe einen Kommentar