Gebackene Krabben - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
500 g Tk-Tiefseekrabben, (Crevetten),
2 Eigelb
4 El. Semmelbroesel (40 g)
5 El. Kokosoel (50 g)
500 g Reis
6 Bananen
Etwas Butter

Die aufgetauten Krabben flachdruecken. Erst in verquirltem Eigelb,
dann in Semmelbröseln wenden. Oel in einer Pfanne erhitzen. Die
Krabben darin in 10 Minuten braun braten und warm stellen.
Ausserdem: Eine grosse Schuessel körnig gekochten Reis (von 500 g
trockenem Reis gekocht) und in Butter gebratene Bananenscheiben von
sechs Bananen. Alle Speisen werden in Schuesseln verteilt und
auf dem Tisch huebsch angerichtet. Jeder Gast mischt sich auf
seinem Teller, was ihm am besten schmeckt. Gegessen wird in
Indonesien mit dem Löffel (daher auch das kleingeschnittene
Fleisch). Zu Trinken gibt es wahlweise weissen oder roten Wein und
Bier. (AH)


04.01.1994

Erfasser:

Stichworte: Fisch, P4

Schreibe einen Kommentar