Flugentenbrust mit beschwipsten Brombeeren - Rezept

Menge: 2

Zutaten:
2 Entenbrueste je 200 g
1 El. Gaenseschmalz
Salz
Zitronenpfeffer
250 ml Gefluegel-Fond
200 g Brombeeren
2 Tl. Brombeergelee
100 ml Rotwein
1 El. Zucker
150 g Butter
Zitronenmelisse
2 cl Brombeerlikoer

Brombeeren puerieren, durch ein Sieb streichen


Entenbrueste mit Salz und Zitronenpfeffer gewuerzt in Gänseschmalz
anbraten, dann 30Min. bei 175 GradC im Backofen braten

Fleisch warmstellen

Bratensatz mit Fond ablöschen

Zucker 1/8 der Butter karamelisieren

Mit Rotwein ablöschen, Fond, Brombeeren, Gelee zugeben, einköcheln
lassen, abschmecken

Kalte Butterstuecke in die Sauce einschwenken, Likör zugeben

Fleisch zur Sauce geben, mit Brombeeren und Zitronenmelisseblättern
servieren.

Quelle: Deutsche Kueche, Spezialitäten aus deutschen Regionen

Erfasst von Hartmut Smietana

** Gepostet von Hartmut Smietana
Date: Sun, 19 Mar 1995

Stichworte: Gefluegel, Dunkel, P2

Schreibe einen Kommentar