Fischcurry mit Tomate - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
500 g Fischfilet oder -steaks
2 El. Ghee oder Oel
1 mittelgrosse Zwiebel, fein gehackt
2 El. frisches gehacktes Koriandergruen
oder Minze
1 Tl. Kreuzkuemmel, gemahlen
1 Tl. Kurkuma, gemahlen
1 bis 1 Tl Chilipulver nach Geschmack
1 gross. reife Tomate, kleingeschnitten
1 Tl. Salz
1 Tl. Garam masala
Zitronensaft nach Geschmack

Den Fisch waschen und in Portionsstuecke schneiden. Ghee oder Oel in
einem Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Koriander bei
schwacher Hitze anbraten, bis die Zwiebel weich und goldgelb ist.
Kreuzkuemmel, Kurkuma und Chilipulver zugeben und unter ruehren
garen.


Die Tomate, Salz und Garam masala zufuegen und unter ruehren
duensten, bis die Tomate zu einem Pueree zerkocht ist.
Mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Die Fischstuecke in die
Tomatensosse legen und die Sosse ueber den Fisch verteilen.
Zugedeckt etwa 10 Min. simmern, bis der Fisch gar ist.

Mit Reis servieren.

** Gepostet von: Ursula Göllinger

Stichworte: Fisch, Asien

Schreibe einen Kommentar