• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Feiner Osterkranz - Rezept

Menge: 1 Portionen

Zutaten:
750 g Mehl; gesiebt
175 g Zucker
2 Glas Trockenhefe
1 Prise Salz
175 ml Milch; lauwarm
200 g Butter
1 l Saure Sahne
2 Eier
300 g Rosinen
100 g Korinthen
100 g Mandelstifte
1 Eigelb
2 El. Milch; evtl. etwas mehr
Neue Apotheken Illustrierte
Renate Schnapka

Mehl in eine Backschuessel sieben, Salz zugeben, eine Mulde druecken, die
Hefe hineinstreuen, mit etwas Mehl vermischen, lauwarme Milch und Sahne
einruehren. Die leicht geschmolzene Butter mit dem Zucker und zwei Eiern in
die Schuessel geben und mit dem Knethaken zu einem Hefeteig verarbeiten.
Mindestens 30 Minuten zugedeckt an einem warmen Platz gehen lassen. Danach
eingeweichte Rosinen, Korinthen und Mandelstifte unter den Teig kneten. Der
wird in zwei etwa 50cm lange Rollen geteilt, die abgedeckt weitere 30
Minuten zugluftfrei gehen muessen. Dann beide Stränge verdrehen und als
Kranz auf ein Blech legen. Mit in Milch geschlagenem Eigelb ueberziehen, 15
Minuten ruhen lassen und auf der mittleren Schiene 30-40 Minuten bei 200?C
backen.


Schreibe einen Kommentar