• Desserts- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Feigen al forno - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
500 g Feigen, frisch
25 g Butter
50 g Mandeln, gemahlen
50 g Haselnuss, gemahlen
35 g Pistazien, gehackt
2 El. Cognac – oder
2 El. Weinbrand
4 El. Sahne, suess
1 Pk. Vanillezucker

Feigen waschen, halb auf-, aber nicht durchschneiden.


Butter in einer feuerfesten, flachen Form schmelzen, Feigen
hineinsetzen.

Mandeln, Haselnuesse und Pistazien (einige zum Garnieren uebriglassen)
mit Cognac, Sahne und Vanillezucker verruehren. Mit einem Teelöffel die
Nussfuellung in die Feigen geben, restliche Pistazien darueberstreuen
und im vorgeheizten Backofen bei 225 – 250 GradC (Gas: Stufe 4-5) 10
Minuten ueberbacken.

Warm als Nachspeise servieren, evtl. Muerbeteigplätzchen dazu reichen.

* Quelle: nach: Spezialitäten der 12 beliebtesten Urlaubslän
erfasst: A.Bendig 21.5.95
** Gepostet von Astrid Bendig
Date: Tue, 25 Apr 1995

Stichworte: Suessspeise, Warm, Feige, Mandel, Haselnuss,
P4

Schreibe einen Kommentar