Erdbeersalat In Orangensauce - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
40 g Zucker
100 ml Orangensaft; frisch gepreßt
2 El. Balsamessig; (Balsamico)
100 ml Gemuesefond
4 El. Olivenoel
Salz, Pfeffer weiß
800 g Erdbeeren
6 Kernlose Orangen
2 Rote Chilischoten
30 g Walnusskerne
1 Bd. Fruehlingszwiebeln
2 Bd. Basilikum
Ilka Spiess essen & trinken April 2000

1. Den Zucker als Häufchen in einen kleinen Topf schuetten und
hellbraun karamelisieren. mit Orangensaft, Balsamessig und Fond
ablöschen und so lange ruehren, bis sich der Zucker vollständig
aufgelöst hat.


2. Den Sud um die Hälfte reduzieren, 3 El Olivenöl unterruehren
und abkuehlen lassen. mit Salz und Pfeffer wuerzen.

3. die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. die Orangen wie
Aepfel schälen, dabei die weisse Haut vollständig entfernen. Die
Orangenfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und in einem
Sieb abtropfen lassen. die Chilischoten längs durchschneiden,
entkernen und quer in duenne Streifen schneiden. die Walnusskerne
grob hacken. die Fruehlingszwiebeln putzen und in l cm lange,
schräge Stuecke schneiden. Restliches Oel in einer kleinen Pfanne
erhitzen, die Walnusskerne kurz darin anrösten und herausnehmen.
Dann die Fruehlingszwiebeln im Bratfett 2-3 Minuten unter Wenden
anduensten und herausnehmen. die Basilikumblätter abzupfen,
grössere Blätter kleinzupfen.

4. Alle Salatzutaten vorsichtig mit der Sauce mischen, ca. 10
Minuten durchziehen lassen und servieren.

Schreibe einen Kommentar