Elchbraten - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
1 kg Elchfleisch aus der Keule
Salz
gemahlener, schwarzer Pfeffer
Butterschmalz
1 Zwiebel
1 Moehre
1 Stange Porree
1 l Wasser
5 Pimentkoerner
3 gehaeufte El. Semmelbroesel
1 l Sahne

Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und im Butterschmalz bei
starker Hitze anbraten.


Zwiebel, Möhre, Porree putzen, schälen, in grobe Stuecke schneiden
und beim Anbraten der letzten Fleischseite hinzugeben.

Wenn das Fleisch gut braun ist, etwas Wasser hinzugeben und bei
mittlerer Hitze unter mehrmaligem Ruehren weiterschmoren, bis die
Fluessigkeit verdampft ist.

Das ganze so oft wiederholen bis etwa 1/2l Wasser verbraucht ist.
Pimentkörner hinzugeben, Braten nach Belieben wuerzen und den Rest des
Wassers dazugiessen, den Topf schliessen und bei mässiger Hitze etwa
1 1/2 Stunden garen.

Fleisch warm stellen. Semmelbrösel in die Sosse geben, aufkochen
bis sie sämig ist und durchpassieren. Die Hälfte der Sahne zur Sosse
geben. Den Rest der Sahne ueber das Fleisch und servieren.

** From: Jörg_Niemann@p95.f202.n2440.z2.schiele-ct.de
Date: Thu, 03 Feb 1994 21:16:00 +0100
Newsgroups: fido.ger.kochen

Stichworte: Fido, Fleischgerichte, Elch

Schreibe einen Kommentar