• Desserts- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Eierkuchen mit birnenfuellung - Rezept

Menge: 6 Portionen

Zutaten:
125 g mehl
1 l milch
100 g butter
1 El. zucker
2 eier
1 eigelb
1 Prise salz
abgeriebene zitronenschale
12 Tl. aprikosenkonfituere
6 birnen
30 ml birnenlikoer
30 ml birnenwasser
butter zum braten
vanilleeis

aus mehl,milch,der in einer pfanne erhitzten und haselnussbraunen butter,
zucker eiern,eigelb,salz und der zitronenschale einen zarten teig schlagen.
zum quellen 20 minuten stehen lassen.


in einer pfanne 12 ganz duenne pfannkuchen in butter braten und jeden der
eierkuchen mit etwas aprikosenkonfituere bestreichen,dann eine halbe birne
in duennen scheiben drauflegen und die pfannkuchen zusammenschlagen.

in eine mit reichlich butter ausgestrichene form nebeneinander legen mit
puderzucker bestreuen und in den sehr heissen ofen schieben. wenn der zucke
karamelisiert ist herausziehen.

mit einer mischung aus birnenlikör und birnenwasser flambieren und mit
vanilleeis sofort servieren.

anmerkung:die birnen vorher vorbereiten;schälen,vierteln vom kerngehäuse
befreien und in scheiben schneiden.mit zitronensaft umwenden,damit sie nicht
braun werden.

wichtig!! der ofen sollte so heiss wie möglich sein,damit der puderzucker
schnell karamelisiert,ehe die pfannkuchen zäh werden.

Schreibe einen Kommentar