• Desserts- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Edelpilz-Nusstoertchen - Rezept

Menge: 2

Zutaten:
150 g tiefgekuehlter Blaetterteig
75 g Edelpilzkaese
25 g gehackte Walnusskerne
2 Eigelb
70 g Speisequark
Fett

Den Blätterteig auftauen lassen und anschliessend etwa 3 mm dick
ausrollen. Kleine Törtchenformen fetten. Den Teig rund ausstechen (um
ein Drittel grösser als der Durchmesser der Förmchen) und die
Förmchen damit auslegen. Den Käse durch ein Sieb streichen und mit
Nuessen, Eigelben (1 Tl. zurueckbehalten) und Quark verruehren. In die
Teigförmchen fuellen.


Aus den Teigresten duenne Streifen schneiden und als Gitter ueber die
Fuellung legen. Restliches Eigelb mit 1 Tl. Wasser verschlagen und die
Teigoberfläche damit bestreichen. Die Törtchen auf unterer Schiene im
vorgeheizten Backofen bei 225 Grad etwa 30 Minuten backen.

Dazu passt eine Sauce Cumberland

Das heutige Menue:

Vorspeise: Kartoffelsuppe mit Avocado

Hauptspeise: Schnitzel Holstein

Nachspeise: Edelpilz-Nusstörtchen

** Gepostet von Franz Betzel
Date: Sat, 14 Jan 1995

Stichworte: Nachspeise, Käse, P2, Dinner

Schreibe einen Kommentar