• Saucen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Die Bechamel-Sauce von Madame Maigret - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
50 g Zwiebeln; fein gehackt
50 g Karotten; klein gewuerfelt
1 klein. Sellerienstengel in feine Streifen
1 Lauchstengel; weisse Teil in feine Streifen
60 g Butter
30 g Mehl
750 ml Milch
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

In einer Pfanne mit dickem Boden die Gemuese zusammen mit der Hälfte
der Butter 10 Minuten auf kleiner Flamme duensten.


Die Gemuese aus dem Topf nehmen, die restliche Butter und das Mehl
beigeben. Auf kleinem Feuer unter ständigem Ruehren mit einem
Holzlöffel anschwitzen, ohne es zu bräunen.

Die Milch kochendheiss zur Mehlschwitze giessen und unter ständigem
Ruehren erneut zum Sieden bringen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss
wuerzen, die Gemuese wieder dazugeben und die Sauce 30 Minuten
köcheln lassen.

Aufpassen, dass sie nicht anhängt !

Durch ein Sieb passieren.

* Quelle: Robert J. Courtine, Simenon et Maigret
passent a table Paris, Laffont, 1992
Erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: 04 Dec 1994

Stichworte: Aufbau, Sauce, Bechamel, P1

Schreibe einen Kommentar