Crepes Suzette 2 - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
125 g Mehl
15 g Zucker
1 Spur Salz
2 Eier
3 dl Milch
1 dl Doppelrahm
1 El. Curacao
6 Zuckerstuecke
2 Orangen
180 g Butter
180 g Zucker
3 El. Curacao

Crepes:


Milch, Zucker und Salz mischen, Eier zugeben, gut mischen. 1/3 der
Milch zugeben, gut homogenisieren. Rahm einruehren, Rest vom Milch
einruehren, Curacao zugeben. Abgedeckt mindestens eine Stunde ruhen
lassen.
In einer Pfanne kleine, duenne Crepes backen.
(Sollte 18 Crepes – 3 pro Person – ergeben)

Sauce:

Orangen mit den Zuckerwuerfeln gut verreiben.
Mit dem Besen Butter und Zucker mischen, Curacao und Zuckerwuerfeln
zugeben, alles mischen.

Servieren:

Orangensaft in einer Pfanne geben, zur Hälfte bei hoher Temperatur
einkochen. Bei Tisch – z.B. auf einen Fonduekocher – Buttermischung
mit dem Besen einschlagen, aufkochen. Die Crepes nacheinander in die
Sauce tun, zu Dreiecke falten.

Portionen: 6

* Aus: The Roux Brothers, French Country Cooking,
M Papermac, 1992, ISBN 0-333-57670-5
** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux)
Date: Sun, 09 Jan 1994 12:00:00 +0200
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Stichworte: Eierspeise, Suess, Suessspeise, zer

Schreibe einen Kommentar