Bologneser Nudeln - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
200 g Nudeln wie z.B. Farfalle
1 Zwiebeln
1 Moehre
25 g Raeucherspeck
125 g Rinderhack
1 Tl. Thymian
7 g Steinpilze, getrocknet
1 Tomatenmark
1 l Rotwein
Salz
Pfeffer
2 El. Parmesankaese, grob geraspelt
Thymian
gut zu Haehnchen

Teigwaren bissfest kochen. Fuer die Sosse geschälte Zwiebeln und Möhre
fein wuerfeln. Speck sehr fein schneiden und in einer Kasserolle
anbraten. Zwiebeln und Möhren im Speckfett kurz braten. Hackfleisch
zugeben und unter gelegentlichem Umruehren kräftig anbraten. Thymian,
Pilze, Tomatenmark und Rotwein zufuegen und mit Salz und Pfeffer
wuerzen. Sosse 5 Minuten gut durchkochen lassen. Die sorgfältig
abgetropften Teigwaren mit der Fleischsosse anrichten und mit
Parmesankäse und frischem Thymian bestreuen.


** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng)
Date: 09 Apr 1994 17:42:00 +0100

Stichworte: Nudelngerichte, Italienisch, Hauptgericht, Nudelsossen,
News

Schreibe einen Kommentar