Bohnen nach Burgunder Art - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
750 g Gruene Bohnen
Salz
3 l Rotwein
250 g Mohrrueben
125 g Magerer Raeucherspeck
2 Zwiebeln, feingeschnitten
Petersilie, gehackt

Bohnen putzen und abfädeln, in wenig Wasser mit etwas Salz fast gar
kochen, dann Rotwein und die geputzten, in Scheiben geschnittenen und
vorgekochten Mohrrueben (oder Karotten) dazugeben, beides garen. Speck
in Wuerfel schneiden, mit Zwiebeln anrösten und ueber die angerichteten,
abgeschmeckten Bohnen mit Karotten geben, mit Petersilie (oder
beliebigen Kräutern) bestreuen.
++


* Quelle: Das neue grosse Kochbuch Bertelsmann Verlag 1970
Erfasst von: H. Owald

Stichworte: Gemuese, P4

Schreibe einen Kommentar