Blechgrumbeere - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
1 kg Grumbeere; dt.: Kartoffeln
350 g Duerrfleisch; oder durchwachsenen Speck
Salz
Pfeffer

Kartoffeln schälen und wuerflig schneiden. Das Duerrfleisch ebenfalls
wuerfeln. Die Kartoffeln auf ein gefettetes Backblech legen, mit den
Duerrfleischwuerfeln bestreuen, salzen, pfeffern und im auf 220 Grad
vorgeheizten Backofen goldgelb backen.


Dazu gibts Schnittlauchsalat.

* Quelle: Traditionell
** Gepostet von Martin Lange
Date: Sat, 21 Jan 1995

Stichworte: Kartoffel, Saar, 0, P4

Schreibe einen Kommentar