Zucchini Omelett mit Thunfischsauce - Rezept

Menge: 2

Zutaten:
1 Dos. Thunfisch ohne Oel
1 Eigelb
4 El. Oel
100 g Sahne
Salz
Pfeffer
1 Tl. Zitronensaft
1 klein. Zucchini
1 Bd. Petersilie
3 Eier
1 Tl. Speisestaerke
2 Tl. Butterschmalz

Thunfisch mit der Gabel zerpfluecken und in einen Ruehrbecher geben. Nach
und nach mit dem Puerierstab Eigelb, Oel und Sahne untermixen. Mit Salz,
Pfeffer, Zitrone abschmecken. Zucchini in duenne Scheiben schneiden.
Petersilie fein hacken. Eier trennen. Eigelb mit mit Salz, Pfeffer und
Stärke schaumig ruehren, Eiweiss steif schlagen, Eigelb und Petersilie
unterheben. In Butterschmalz 1/Servings der Zucchinis anbraten und einmal
wenden. Schaummasse fingerhoch einfuellen und zugedeckt stocken lassen.
Mit der Thunfischsauce anrichten.

* Quelle: Pfannkuchen, Crepes und Omeletts
Meine Familie & Ich
** Gepostet von Holger Hunger
Date: Thu, 05 Jan 1995

Stichworte: Eierspeise, Zucchini, Thunfisch, P2

Schreibe einen Kommentar