Zitronen-Quark-Torte - Rezept

Menge: 1 Torte

Zutaten:
750 g Quark
1 l Schlagsahne
3 Zitronen; Saft und Schale
8 Scheib. Gelatine
3 Eier
1 Tortenboden
250 g Zucker

Den Tortenboden in eine Springform geben, den Rand darum setzen und
folgende Masse einfuellen: Quark mit Zucker, Zitronensaft, abgeriebener
Zitronenschale und der nach Vorschrift aufgelösten Gelatine
vermischen. Die steifgeschlagene Sahne unterheben, alles etwa 3
Stunden stocken lassen und mit Zitronenscheiben und Sahnetupfen
verzieren.

Quelle: Werbebroschuere
erfaßt: Sabine Becker, 11. Juli 1999

Schreibe einen Kommentar