Ziigermaneschtrae, Ziegersuppe (Uri) - Rezept

Menge: 6 Portionen

Zutaten:
1 mittl. Karotte
1 Lauchstengel
1 klein. Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 mittl. Kartoffel
Sellerie; o. anderes Gemuese
200 g Zieger; (*)
2 l Bouillon
50 g Butter
Schnittlauch
Emil Stadler,Das Kochbuch aus Uri, 1988 MM von Rene Gagnaux

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und mit dem Gemuese, das in nicht zu
kleine Scheiben geschnitten wurde, in der Butter anduensten. Mit Bouillon
ablöschen und etwa zwanzig Minuten auf schwachem Feuer kochen lassen.

Die Suppe abschmecken und den Zieger, in kleine Wuerfel geschnitten,
hineinstreuen. Mit frisch geschnittenem Schnittlauch servieren.

(*) Zieger, ein Nebenprodukt der Käseherstellung. Am besten durch Ricotta
zu ersetzen.

Schreibe einen Kommentar