Wildschweinbraten - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
1 Wildschweinkeule (2 kg; ausbeinen lassen)
4 El. Wacholderschnaps
4 Wacholderbeeren
1 Tl. Majoran, getr.
Salz
Pfeffer, weißer
30 g Butterschmalz
2 Zwiebeln
1 l Wasser
1 l Rotwein
1 B. Sahne, saure
5 El. Soßenbinder, dunkler

Fleisch aufrollen, zusammenbinden. 2 EL Wacholderschnaps
daruebergiessen. Wacholderbeeren zerstossen. Braten mit Wacholder,
Majoran, Salz und Pfeffer einreiben. Butterschmalz in einem Bräter auf
3 oder Automatik-Kochstelle 12 erhitzen, Fleisch rundherum anbraten.
Zwiebeln hacken, mit anduensten. Mit heissem Wasser und Wein ablöschen
und ca. 2 1/2 Std. zugedeckt auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5-6
schmoren. Zwischendurch wenden, nach und nach 1/2 l Wasser angiessen.
Braten herausnehmen. Fond durchsieben, aufkochen, Sahne und
Sossenbinder einruehren, Sosse aufkochen und abschmecken. Alles
anrichten und den Braten vor dem Servieren mit restlichem Schnaps
uebergiessen. Dazu schmecken Kartoffeln, Rosenkohl und Preiselbeeren.

Schreibe einen Kommentar