Weinflasche mit Zeitungspapier verpacken

Es kommt häufiger vor, dass man am Wochenende plötzlich kurzfristig zum Abendessen bei Freunden oder Bekannten eingeladen wird. Da möchte man natürlich nicht mit leeren Händen da stehen und ein kleines Mitbringsel als Dankeschön überreichen. Dafür eignen sich am besten eine Flasche Wein.

Weinflasche mit Zeitungspapier verpacken

Weinflasche mit Zeitungspapier verpacken

Haben Sie mehrere Flaschen zur Auswahl, aber Sie wissen nicht, was es zu Abendessen gibt, dann überlegen Sie, wohin der Gastgeber gerne in den Urlaub fährt. Urlaubt derjenige oft und gerne in Frankereich, dann eignen sich französische Weinsorten als kleine Aufmerksamkeit und Dankeschön für die Einladung. Doch wie soll man die Weinflasche am besten überreichen? Schön sieht eine Falsche immer aus, wenn Sie ein wenig verpackt ist. Oft hat man aber kein Geschenkpapier oder Geschenk- bzw. Flaschentüte zu Hause, dann kann man auch mit ganz normalem Zeitungspapier aus eine „öden“ Flasche Wein ein nettes Geschenk basteln und das in nur wenigen Minuten. Optimal also, wenn nicht mehr viel Zeit bleibt. Unser Ratgeber „Weinflasche mit Zeitungspapier verpacken“ zeigt Ihnen eine besonders einfache und schöne Variante des Verpackens.

Folgendes benötigen Sie, um eine Weinflasche dekorativ zu verpacken

  • 2 Doppelseiten Zeitungspapier (Tageszeitung)
  • Klebestreifen
  • etwas Geschenkfolie
  • etwas Geschenkband

Anleitung: So verpacken Sie eine Weinflasche in Zeitungspapier

Mit zwei Seiten doppelseitigem Zeitungspapier, ein wenig Geschenkfolie und Klebestreifen können Sie im Handumdrehen eine Weinflasche dekorativ verpacken. So gehen Sie beim Verpacken vor:

  • Legen Sie das Zeitungspapier, am besten auf Boden, übereinander. Eines längs und das andere quer.
  • Die Weinflasche stellen Sie in die Mitte des Papiers.
  • Nun nehmen Sie die Zeitung gleichmäßig von den Seiten zum Flaschenhals hoch und kleben Sie dort mit einigen Klebestreifen fest. Es sollte eine Manschette entstehen.
  • Sie können, bei Bedarf, die Papier-Manschette mit einer Schere, dann noch in Form schneiden.
  • Genauso gehen Sie nun mit der Geschenkfolie vor. Allerdings sollte diese oben etwas kürzer sein, so dass die Folien-Manschette knapp unterhalb der Zeitungs-Manschette endet.
  • Die Folie wickeln Sie mit etwas Klebeband fest um den Hals der Flasche.
  • Schlussendlich zupfen Sie die Manschette und Geschenkfolie noch ein wenig zurecht, damit das Ganze ordentlich und gleichmäßig aussieht.
  • Wenn Sie dann noch etwas gekräuseltes Geschenkband um den Hals binden, sieht das Geschenk so richtig schön feierlich aus.



Datum der Veröffentlichung:
18. März 2015

Anzahl Views: 120x

Schlagworte:

Suchbegriffe: