Weihnachtsfeier vom Profi planen und organisieren lassen

Wer eine Weihnachtsfeier plant, hat bei der Organisation eine ganze Menge zu tun. Sei es eine Feier innerhalb der Firma, unter den Kollegen inklusive Chef oder eine Weihnachtsfeier im Sportverein oder Kegelclub, eine Planung ist immer vonnöten. Gerade bei einer größeren Gästezahl ist doch recht vieles zu organisieren und zu beachten. Wer sich diesen Stress vor den wohlverdienten Feiertagen nicht antun möchte, kann praktischerweise auch auf professionelle Hilfe einer Eventagentur zurückgreifen. Agenturen wie zum Beispiel die Eventagentur München planen und organisieren neben allerlei anderen Events auch Firmen- und Vereinsweihnachtsfeiern. Sie erhalten hier, wenn benötigt, alles aus einer Hand. Hier bedarf es nur ein wenig Zeit für die Absprache und der Rest läuft für Sie als Veranstalter praktisch von ganz alleine.

Klären Sie diese Punkte bei der Organisation Ihrer Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier vom Profi planen und organisieren lassen

Weihnachtsfeier vom Profi planen und organisieren lassen

Die Eventagentur wird Ihnen sicher gezielt die passenden Fragen zur Ausrichtung der Weihnachtsfeier stellen. Sie sollten sich aber bereits vorab schon Mal Gedanken über jeden einzelnen Punkt machen, damit Sie für das Vorbereitungsgespräch mit der Eventagentur gerüstet sind. Wenn Sie für sich vor dem Gespräch schon allerhand geklärt haben, können Sie der Agentur besser vermitteln, wie Sie sich die Veranstaltung vorstellen. Folgende Punkte sollten Sie für die Ausrichtung Ihrer Firmen- oder Vereins-Weihnachtsfeier mit der Eventagentur absprechen und klären:

  • Haben Sie bereits selbst eine Idee für eine geeignete Location? Eventuell in der Firma oder im Vereinsgebäude? Oder darf es auch eine Gaststätte oder Restaurant sein? Oder vielleicht sogar eine besondere Location, wie Kartbahn, Kegelbahn, altes Schloss? Die Eventagentur hat bestimmt allerhand gute Ideen für Ihre Weihnachtsfeier bereit. Lassen Sie sich beraten.
  • Um ausreichend Sitzmöglichkeiten und Tische aufzustellen, benötigt die Agentur unbedingt die genaue Anzahl der teilnehmenden Gäste. Fragen Sie also rechtzeitig Ihre Mitarbeiter oder Vereinskollegen, wer teilnimmt. Die Anzahl sollten Sie dann der Eventagentur rechtzeitig zur Verfügung stellen, damit diese weiter planen kann.
  • Wie sieht es mit der Verköstigung der eingeladenen Gäste aus? Wollen Sie selbst einen Partyservice mit der Anlieferung des Weihnachtsessens beauftragen oder soll dieses ebenfalls die Eventagentur für Sie übernehmen?
  • Wie sieht es an dem Abend mit der Musik aus? Benötigen Sie einen DJ oder eventuell sogar eine Live-Band? Soll sonst noch jemand für Stimmung und Unterhaltung auf der Weihnachtsfeier sorgen? Eventuell ein Zauberer, Feuerschlucker, Stripper? Die Eventagentur hat sicher allerhand Künstler an der Hand, die sie Ihnen vermitteln können.
  • Bedenken Sie auch, dass Sie die Weihnachtsfeier im Betrieb oder Verein schon einige Monate vor dem eigentlichen Termin planen müssen. Sie müssen die Gäste vorab befragen und brauchen einige Wochen Rücklauf, um die Zusagen zu erhalten. Außerdem benötigt die Eventagentur auch einiges an Planung, also Vorlaufzeit. Sicherlich sind die meisten Agenturen 1-2 Monate vor Weihnachten eh schon im Planungsstress und haben unter Umständen nicht mehr viele Kapazitäten und Räumlichkeiten zur freien Verfügung.

Beachten Sie, dass es bei Firmen-Weihnachtsfeiern auch gewissen Regeln gibt, damit man am nächsten Tag seinem Chef und den Kollegen noch in die Augen gucken kann. Zurückhaltung bei Firmenfeiern, auch wenn die Stimmung ausgelassen ist, sollte man immer wahren.

Das Team vom rezepte-platz.de wünscht Ihnen viel Spaß und großen Erfolg bei der Weihnachtsfeier!

Schreibe einen Kommentar