Warmer Kartoffelsalat mit Speck - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
1000 g Salatkartoffeln
6 El. Weinessig
1 l heiße Fleischbruehe (aus Wuerfeln)
1 Zwiebel
125 g durchwachsener Speck
2 El. Oel
Salz
schwarzer Pfeffer
1 Sp./Schuss Zucker
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Dill
1 Bd. Schnittlauch

Kartoffeln abbuersten, in einem Topf mit Wasser bedeckt vom Kochen an in
30 Minuten garen. Abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und abziehen.
Noch warm in Scheiben schneiden. In eine Schuessel geben und im heißen
Wasserbad warm stellen. Mit Essig und Fleischbruehe begießen. Zwiebel schälen
und fein hacken. Ueber die Kartoffeln streuen. Speck wuerfeln. Oel in einer
Pfanne erhitzen. Speck darin goldgelb braten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker
wuerzen. Die heiße Specksoße ueber die Kartoffeln geben. Vorsichtig mischen.
Den Salat dann im heißen Wasserbad 20 Minuten durchziehen lassen. Inzwischen
Petersilie, Dill und Schnittlauch unter kaltem Wasser abbrausen,
trockentupfen und hacken. Vor dem Servieren ueber den Salat streuen.

Schreibe einen Kommentar