• Brote- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Vollkorn-Weizenbrot - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
500 g Vollkorn-Weizenmehl
10 g Salz
50 g Schmalz
20 g Hefe
350 ml Wasser; lauwarm

In der Ruehrschuessel die Hefe in Wasser auflösen. Mehl, Schmalz und
Salz zugeben und mit den Knethaken des Mixers ca. drei Minuten auf
höchster Stufe verkneten. Den Teig abgedeckt 30 Minuten abgedeckt
gehen lassen. Den Teig nochmals durchkneten, auf einer bemehlten
Arbeitsfläche zu einem Strang formen und in eine gefettete Kastenform
(ca. 26 cm Länge) legen. Die Oberseite des Brotes ca. 1 cm tief
einschneiden. Die Form abdecken und ca. 20-30 Minuten an einem warmen
Ort stehen lassen, bis der Teig sich deutlich vergrössert hat. Auf
mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. E-Herd 200 Grad Umluft 170
Grad Variationen von Vollkorn-Weizenbrot: Zugabe während des Knetens
(bezogen auf 500 g Mehl)
fuer:
Schinkenbrot: 100g geräucherten Schinken, gewuerfelt
Kuemmelbrot: 20 g (6ts) ganzer Kuemmel
Zwiebelbrot: 30-40 g geröstete Zwiebeln
Pfefferbrot: 5-10 g (2-4ts) grob gemahlener Pfeffer

* Quelle: Rezeptvorschlag von der Fa. Diamant auf einer Weizen
Vollkornmehlverpackung Erfasst:Susanne Mönkemeier

Stichworte: Backen, Brot, Vollkorn, P1

Schreibe einen Kommentar