Ueberraschungsei - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
Eier
Salz
etwas Rotwein
gekochter Schinken, gewuerf.
Salz
Pfeffer
gehackte Petersilie
Schnittlauch, feingeschn.
etwas Knoblauch durch die
Presse
Muskatbluete
Salz
1 Prise Nelke
Hessen à la carte von Willy Berger erfaßt von: Michael Bromberg

Rohe Eier an der Spitze vorsichtig mit einem Messer aufklopfen. Aus dem Loch
Eiweiß und Eigelb herausschuetteln – und mit den unterschiedlichen Zutaten
vermischen, die dem Ei verschiedene Farben geben.

Diese Masse jeweils vorsichtig zurueck in die leeren Eier fuellen, und die
Eier – mit dem Loch nach oben – in eine feuerfeste Form setzen. Damit sie
aufrecht stehen, die Form 2 cm hoch mit Salz fuellen. 40 Minuten bei 100°C im
Ofen backen.

Die Eier nach dem alten Rezept von 1531 sehen am schönsten aus, wenn man
sie als Ueberraschung in der Schale serviert.

Schreibe einen Kommentar