• Beilagen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Tapas – Garnelen in Knoblauchoel - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
1 Bd. Glatte Petersilie
1 Rote Chilischote; eventuell die doppelte Menge je nach
Groesse
24 gross. Garnelen; Gambas
3 Knoblauchzehen
6 El. Olivenoel

Petersilie abspuelen, trockentupfen und grob hacken. Von den
Chilischoten den Stengelansatz abschneiden und die Kerne von unten
her ausschaben. Die Schoten abspuelen, abtropfen lassen und in duenne
Ringe schneiden. Die Garnelen schälen, dabei aber die Schwanzstuecke
dranlasen. Knoblauch schälen, in Stifte schneiden und in Oel bei
mässiger Hitze etwa drei Minuten schmoren. Dann den Knoblauch aus
dem Oel fischen, die Garnelen darin ganz kurz sautieren. Aus dem Oel
heben, mit Petersilie und Chiliringen vermischen. Das Oel abkuehlen
lassen und ueber die Garnelen träufeln.

Schreibe einen Kommentar