Tagged: Zimt - Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte


Wichtige Gewürze von A-Z

Wichtige Gewürze von A-Z

Was wäre wohl die hohe Schule der Kochkunst ohne Gewürze? Sicher wäre unser Essen sehr fade und öde und würde oft gleich schmecken. Gewürze sind Teile von Pflanzen, die einen hohen Gehalt an Geschmacks- und Geruchsstoffen haben. Damit werden Speisen ... >>> weiterlesen

Lebkuchen nach Omas Rezept

Lebkuchen nach Omas Rezept

Zur Weihnachtszeit gehört Lebkuchen einfach dazu. Die Tradition zur Adventszeit und vor allem zu Weihnachten Lebkuchen zu essen, ist schon sehr alt. Schon im 12 Jahrhundert wurden diese Leckereien mit allerlei Gewürzen gebacken. Lebkuchen wird auch Pfeffer-, Gewürz- oder Honigkuchen ... >>> weiterlesen


Almased – Leckere Diät-Shakes Rezepte

Almased – Leckere Diät-Shakes Rezepte

Vielen ist Almased als Diät-Nahrung bzw. Nahrungsersatz zum Abnehmen bekannt. Jeder der Almased schon Mal getrunken hat, ist nicht gerade angenehm über den recht neutralen Geschmack erfreut. So mancher bekommt den täglichen Abnehm-Drink anfangs nur mit Mühe herunter und meist ... >>> weiterlesen

Rezepte

Backen im Herbst

Jetzt im Herbst werden die Tage wieder kürzer und die Temperaturen beginnen zu sinken. Es beginnt die Zeit, in der man am Nachmittag gemütlich beieinander sitzt und Kaffee, Kuchen und Tee genießt. Schöne Ideen zum Backen im Herbst bietet dieser ... >>> weiterlesen

Südsee Advent – Weihnachtliche Marmelade

Südsee Advent – Weihnachtliche Marmelade

Zutaten für 1 Portionen Südsee Advent
  • 500 g Ananas
  • 500 g Gelierzucker, 2:1
  • 4 EL Rum
  • 1 Dose Pfirsiche
  • 1 Saft der Zitrone
  • etwas Zimt
Zubereitung Südsee Advent
  • Zuerst schneiden wir die Ananas, Pfirsiche in kleine Stücke. Diese geben wir
... >>> weiterlesen
Zimtsterne

Zimtsterne

Zutaten für 1 Portion (45 Stück) Zimtsterne
  • 500 g Mandeln – gemahlen
  • 450 g Puderzucker
  • 5 Eiweiß
  • 1 EL Kirschwasser
  • 2 TL Zimt
Zubereitung Zimtsterne

Was wäre Weihnachten ohne leckere Zimtsterne? ;-)

  • Zuerst schlagen wir die Eier auf und trennen
... >>> weiterlesen
Warmbier

Warmbier

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
1 l Milch
1 El. Speisestaerke
1 Prise Salz (reichlich)
2 El. Zucker
2 Prise Zimt
1 El. Butter
3 l Eibauer Schwarzbier
(oder anderes Schwarzbier)
1 Stueckchen frischer Ingwer
oder Ingwerpulver o.ae.
2 Scheib. unbehandelte ... >>> weiterlesen

Tomatensauce mit Pilzen und Nuessen

Tomatensauce mit Pilzen und Nuessen

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
4 Tl. Olivenoel
1 gross. Zwiebel; gehackt
1 Knoblauchzehe; zerdrueckt
1 Tl. Zimt
1 Tl. Nelkenpfeffer; gemahlen
1 Tl. Ingwerwurzel;fein gerieben
250 g Champignons;kleingeschnitten
450 g Tomaten;abgezogen + klein- geschnitten
1 El. Tomatenmark
Salz + Pfeffer ... >>> weiterlesen


Saexsche Gaesegeulschen midd Gombodd

Saexsche Gaesegeulschen midd Gombodd

Menge: 6 Portionen

Zutaten:
1000 g Kartoffeln
1 Tl. Salz
500 g Schichtkaese oder
mageren Quark
100 g Rosinen
4 Eier
1 El. Zucker
125 g Zucker
1 El. Zimt
500 g saure Aeppel oder Zwetschen
1 l Meissner Landwein ... >>> weiterlesen

Russische Schokoladen-Mandeltorte mit Mokkaglasur

Russische Schokoladen-Mandeltorte mit Mokkaglasur

Menge: 6 servings

Zutaten:
15 g Weiche Butter
4 Mehl
250 g Weiche Butter
450 g Zucker
4 Eigelb
125 ml Suesse Sahne
1 Tas. Kartoffelpueree, Raumtemper.
125 g Suesse Mandeln, gemahlen
125 g Bitterschokolade, geschmolz.
1 Zimt
2 Rum ... >>> weiterlesen

Saechsischer Kirschroester

Saechsischer Kirschroester

Menge: 6 Portionen

Zutaten:
1 kg frische Sauerkirschen
130 g Zucker
2 Eigelb
3 grosse Eier
1 Prise Salz
1 Tl. Zimt
1 altbackene Semmeln (60-75g)
80 g weiche Butter
100 g Créme Double
Butter fuer die Form

Die frisch ... >>> weiterlesen

Quarksouflé mit Zwetschgen

Quarksouflé mit Zwetschgen

Menge: 6 portionen

Zutaten:
600 g Zwetschgen; TK-Ware
5 El. Zwetschgenwasser
3 Tl. Zucker
2 Eier
1 Zimt
100 El. Quark
1 El. Eiweiß
80 Zucker
1 g Zitrone; unbehandelt, Schale
Fett; fuer die Foermchen
3 Butter
Puderzucker

Die Zwetschgen ... >>> weiterlesen

Moehren-Orangen-Flan

Moehren-Orangen-Flan

Menge: 2 Portionen

Zutaten:
300 g junge Fruehlingsmoehrchen
3 Tl. Zucker
2 Scheib. weisse Gelatine
1 Orange
1 Prise Zimt
1 Tl. Pflanzenoel; geschmacksneutr
10 El. Wasser (1)
frau aktuell 13.04.97 erfasst von I.Benerts

Möhren schälen, waschen, in Scheiben schneiden. ... >>> weiterlesen

Joghurtmarinade

Joghurtmarinade

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
360 g Joghurt, nature
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 Cayennepfeffer
1 El. Paprika
1 Prise Nelkenpulver
1 Prise Zimt
1 Prise Kreuzkuemmel, gemahlen
1 Prise Safran
2 El. Zitronensaft

Alle Zutaten gut verruehren, in Gläser oder Schälchen ... >>> weiterlesen


Hirsepudding mit Aprikosen

Hirsepudding mit Aprikosen

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
100 g Hirsekoerner
1 Tl. Oel
1 l Sojamilch;Menge anpassen
1 Tl. Zimt
2 Tl. Honig
50 g Geroestete Haselnuss
50 g Rosinen
50 g Kandierter Ingwer;gehackt
250 g Getrocknete Aprikosen (moeglichst Fa. HUNZA) 1 Std. ... >>> weiterlesen