Spargel-Thymian-Ragout - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
750 g Kartoffeln, neue
Salz
1 kg Spargel (weiß und gruen)
1 Zitronenscheibe, unbehandelt
Zucker
1 klein. Zwiebel
1 El. Margarine
1 El. Mehl
250 ml Gemuesebruehe (Instant)
150 g Bresso Feines Duo
Pfeffer
1 Tl. Thymianblaettchen, gehackte frische
1 Msp. Senf
8 Scheib. Schinken, roher

1. Kartoffeln waschen, schälen, achteln und in Salzwasser etwa 15
Minuten garen.
2. Spargel schälen (weissen ganz, vom gruenen das untere Drittel) und
in 3 cm lange Stuecke teilen. In Salzwasser mit Zitronenscheibe und
etwas Zucker garen.
3. Zwiebel abziehen, wuerfeln und in der Margarine anschwitzen. Mehl
zugeben, anschwitzen und mit Bruehe ablöschen. Bresso Feines Duo
einruehren und bei milder Hitze 2 Minuten köcheln lassen.
4. Heissen Spargel zugeben und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Senf
wuerzen.
5. Ragout mit Kartoffeln und Schinken anrichten und nach Wunsch mit
Thymian garnieren.

Schreibe einen Kommentar