Spargel mit Erdbeersauce - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
1500 g Weisser Spargel
1 Prise Jodsalz
2 Tl. Butter
1 Prise Zucker
250 g Erdbeeren
2 klein. Zwiebeln
150 g Sauerrahm
2 El. mandelstifte
1 El. Honig
Pfeffer
Ingwer; gemahlen
Apotheken Umschau 4/97
Renate Schnapka

Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden entfernen. In drei
Portionen teilen. Jede Portion mit Kuechengarn zusammenbinden.

In einem grossen Topf reichlich Wasser mit je 1 Prise Jodsalz und Zucker zum
Kochen bringen. 1 TL Butter dazugeben. Den Spargel je nach Dicke 15-20Min.
garen, dann abtropfen lassen und warmstellen.

Inzwischen die Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stuecke schneiden.
Einige Fruechte nur halbieren und zum Dekorieren beiseite legen.

Zwiebeln abziehen und wuerfeln. Restliche Butter in der Pfanne erhitzen.
Zwiebelwuerfel darin glasig braten.

Die Hälfte der Erdbeerstuecke zugeben und kurz miterhitzen. Alles
puerieren.

Sauerrahm, Mandelstifte und Honig unterruehren. Alles nochmals erhitzen. Mit
Jodsalz, Pfeffer und Ingwer abschmecken. Vor dem Servieren die restlichen
Erdbeerstuecke unterheben.


Spargel mit warmer Sauce auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit den
Erbeerhälften servieren.

Tip: Dazu schmecken knusprige Kartoffeln vom Blech.


:Pro Person ca. : 200 kcal
:Pro Person ca. : 837 kJoule
:Eiweis : 10 Gramm
:Fett : 9 Gramm
:Kohlenhydrate : 20 Gramm

Schreibe einen Kommentar