• Saucen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Spaghetti-Sauce Lachs-Sahne-Sauce - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 El. Butter
300 g tiefgekuehlte Erbsen
weisser Pfeffer
100 ml Gemuesebruehe (Instant)
200 g Raeucherlachs
3 El. Kerbelblaetter (oder Dillspitzen)
1 El. Meerrettich aus dem Glas
400 ml Sahne

Zwiebel und Knoblauch abziehen, hacken, in Butter anduensten. Erbsen
dazugeben, pfeffern, Bruehe angiessen und etwa 5 Minuten köcheln lassen.
Lachs in grobe Streifen schneiden, Kerbel zerhacken.

Die gegarten Erbsen mit Meerrettich und Sahne verruehren. Einmal
aufkochen lassen. Lachs und Kerbel unterheben.

Pro Person ca. 500 kcal.

** From: spock@double-m.zer.sub.org
Date: Sat, 03 Jul 93 17:20:00 +0000
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Stichworte: ZER, Spaghetti-Saucen, Saucen, Spaghetti, Nudelgerichte,
Lachs

Schreibe einen Kommentar