• Beilagen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Spaetzle III - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
ca. 500g Mehl
1 Tl. Salz 6 Eier je nach Groesse
1 Schluck 1/2 -1 Tasse Mineralwasser

Alle Zutaten ruehren,ruehren,ruehren am besten einen stabilen
Plastikkochlöffel nehmen. Bis der Teig Blasen wirft. Evetl. etwas Mehl
oder Mineralwasser zugeben. 10 min. warten.

3-4 l Wasser mit Salz (1 Tl.) Butter (1 Tl.) zum Kochen bringen
und jetzt

Variante a: Teig auf ein Holzbrett und mit einem geraden nicht
scharfen Messer kleine Teigwuerstchen schnell ins Wasser schaben.

Variante b: Einen speziellen Hobel oder Presse verwenden
Nochmal zum Teig, er sollte zäh fluessig sein, zäh betont.

Ok Nochmal zu betonen der Teig ist kein Problem aber das Schaben
will ausprobiert werden

PS Dazu Gulasch und ein trockener Roter natuerlich Wuertenberger


** Gepostet von Joachim Wagner
Date: Sat, 11 Mar 1995

Stichworte: Spätzle, Nudel


Schreibe einen Kommentar