Schweinefilet und fritierte Reisnudeln - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
150 g Schweinefilet
1 Stange Lauch
1 Shii-Take Pilze
50 g Roquefort
250 g Reisnudeln
Balsamico
Basilikum
Butter
Sahne
Salz, Pfeffer
Zitronensaft
Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 10.07.1999

Zubereitung: Das Schweinefilet schnetzeln, leicht plattieren,
wuerzen und in einer Pfanne mit Oel anbraten. Den Eisbergsalat in
Stuecke zupfen und anbraten. Den in Scheiben geschnittenen Lauch und
die zuvor geviertelten Pilze dazugeben.

Alles mit Pfeffer und Salz wuerzen und mit Sahne und einem Spritzer
Balsamico anreichern. Die Hälfte des Roquefort und ein Stueck
Butter zu dem Fleisch geben und schmelzen lassen. Eine Handvoll der
Reisnudeln ein paar Sekunden in heißem Fett fritieren.

Zu dem Gemuese ein paar Blätter frischen Basilikum und ein wenig
Zitronensaft geben. Das Gemuese auf einem Teller anrichten, das
Fleisch mit seiner Sauce dazugeben, und das Ganze mit dem
Reisnudelnest bedecken.

Schreibe einen Kommentar