Schweinefilet kalt - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
900 g Schweinefilet
Salz
Paprika
Pfeffer
Oel oder Butterschmalz zum Braten

Fleisch ca. 1 Stunde vor dem Braten aus dem Kuehlschrank
nehmen. Kurz vor dem Braten mit Haushaltspapier trockentupfen,
wuerzen. Fett in der Bratpfanne heiß werden lassen. Das Fleisch
auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 – 9 ringsum ca. 5 Minuten
kräftig anbraten, danach auf 1 1/2 oder 6 – 8 zurueckschalten
und ca. 10 Minuten weiterbraten, ab und zu wenden. Danach das
Fleisch zugedeckt abkuehlen lassen. Die Filets in 3 – 4 mm dicke
Scheiben schneiden, mit pikanten Soßen servieren.
Dazu schmecken Tafelbrötchen oder Baguette und Salat.
Tip: Filets und Soßen können 1/2 bis 1 Tag im voraus
zubereitet
werden. Zugedeckt im Kuehlschrank aufbewahren.
189 g Eiweiß, 46 g Fett, 4838 kJ, 1155 kcal.

Schreibe einen Kommentar