• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Schwarz-Weiß-Pasteten - Rezept

Menge: 20 Stück

Zutaten:
1 Glas Frische Teige Schwarz-Weiß- Gebaeck
100 g Marzipan-Rohmasse
3 El. Rum
75 g Preiselbeerkonfituere
30 g Kuchenglasur

Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C, Gas Stufe 3) vorheizen. Die
Schwarz-Weiss-Stränge leicht rund rollen und in 40 Scheiben, mit einem
Durchmesser von ca. 3,5 cm schneiden. Auf ein mit Backpapier
ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen ca. 12
Minuten backen, dann abkuehlen lassen.


Marzipan-Rohmasse und Rum miteinander verkneten und jeweils zwei
Plätzchen mit einem duennen Ring aus Rum-Marzipanmasse geformt, mit
etwas Preiselbeerkonfituere gefuellt, zusammensetzen. Den Rand mit
Kuchenglasur bestreichen.

Schreibe einen Kommentar