Schollenfilets „indisch“ - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
400 g Schollenfilets
1 El. Zitronensaft
Salz
Pfeffer
1 El. Mehl
30 g Margarine
40 g Tiefseekrabben
1 mittelgr. Zwiebel
4 El. Weißwein oder Bruehe
1 Tl. Curry
1 Tl. eingelegter gruener Pfeffer
1 El. Mangochutney
1 kl. Glas Tomatenpaprika
TK-Dill

Schollenfilets kalt abspuelen, mit Zitronensaft beträufeln, 5 Min. ziehen
lassen. Filets salzen, in Mehl wenden, in heißem Fett auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 7 – 9 von jeder Seite ca. 3 Min. braten.
Herausnehmen, warm stellen. Krabben im Bratfett kurz erhitzen, warm
stellen. Anschließend in Ringe geschnittene Zwiebel in der Pfanne
anduensten, Curry, Pfeffer und Chutney zugeben, 5 Min. auf 1 oder
Automatik-Kochstelle 4 – 5 duensten. Paprikastreifen zufuegen, kurz mit
erhitzen. Gemuese auf Tellern anrichten, mit Schollenfilets belegen.
Darauf die Krabben geben, mit Dill bestreuen.


Schreibe einen Kommentar