• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Schinkenhapjes - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
300 g Tiefkuehlblaetterteig
150 g gekochter Schinken
1 Zwiebel
1 Bd. Petersilie
2 El. Crème fraîche
1 Eiweiß
150 g Pikantje von Gouda
Pfeffer, Oregano, Salz
1 Eigelb

Blätterteig auftauen lassen. Fuer die Fuellung Schinken, Zwiebel und
Petersilie sehr fein hacken. Mit Crème fraîche, dem Eiweiß und
frischgeriebenem Käse mischen. Mit Pfeffer, Oregano und Salz wuerzen.
Den Teig in fuenf Teile schneiden und jeweils zu einem Rechteck (15 * 35 cm)
auswellen. Mit der Fuellung bestreichen, von der langen Seite her aufrollen.
Die Rolle in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf ein abgespueltes
Blech setzen. Die Seiten mit verquirltem Eigelb bestreichen.
Schinkenhapjes bei 200 Grad 15-18 Minuten backen.
Extra-Tip:
Die Schinkenhapjes mit feinen ausgebratenen Speckwuerfeln, gehackten
Salzmandeln, Pistazien oder Pinienkernen fuellen.

Schreibe einen Kommentar