• Beilagen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Schalenkartoffeln - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
750 g Kleine, neue Kartoffeln
1 Tl. Salz
1 Tl. Fenchelsamen,
1 Tl. Kuemmel
1 Petersilienwurzel
50 g Butter
1 Bd. Petersilie

Kartoffeln gruendlich unter fliessendem Wasser abbuersten. Mit
Salz, Fenchelsamen, Kuemmel und der geschälten
Petersilienwurzel in kaltem Wasser aufsetzen, so dass die
Kartoffeln gut bedeckt sind. ln 25 Minuten als Pellkartoffeln
kochen. Dann abgiessen und kurz abspuelen, so dass alle Gewuerze
entfernt werden. Die Kartoffeln in einem Tuch vorsichtig trocken
tupfen. Die Butter in einer grossen Pfanne erhitzen und die
Kartoffeln darin rundherum knusprig braun braten. Die
Petersilie abspuelen, trockenschwenken und fein hacken. Ueber die
Kartoffeln streuen und noch ganz kurz mitbraten. Die Kartoffeln
in eine vorgewärmte Schuessel fuellen und rasch servieren.

Schalenkartoffeln schmecken zu herzhaften Fleischgerichten wie
Hackbraten, Schweinebraten, Rinderschmorbraten oder Wildschweinbraten.

Pro Portion 940 kJ (225 kcal).

Aus: Kartoffeln
Burda

Erfasser:

Stichworte: Beilagen, Kartoffeln, P4


Schreibe einen Kommentar