• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Russischen Zupfkuchen - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
200 g Mehl
1 Tl. Backpulver
1 Pk. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Tl. Zitronensaft
1 Ei
100 g Zucker
100 g Butter
30 g Kakao, falls man den Teig dunkel mag
250 g Butter
200 g Zucker
4 Eigelb
2 Pk. Vanillezucker
1 Pk. Vanillepudding
500 g Schichtkaese (20 %)
(Quark funktioniert aber auch)
4 Eiweiss

Aus allen Zutaten einen Muerbeteig herstellen. Mit drei Vierteln davon
eine Springform auslegen.

Fuer den Belag Butter und Zucker schaumig ruehren, Eigelb,
Vanillezucker, Vanillepudding und Schichtkäse (20 %) (Quark
funktioniert aber auch) dazugeben, Eiweiss zu steifem Schnee schlagen
und zuletzt unterziehen.

Den Belag in die Form fuellen und den Rest des Teigs als Kruemel darauf
verteilen.

Bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten ca. 60 Min. backen.

** Gepostet von Judith Gebauer
Date: 16 Nov 1994

Stichworte: Kuchen


Schreibe einen Kommentar