• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Ruehrkuchen Mit Johannisbeeren - Rezept

Menge: 1 Kuchen

Zutaten:
280 g Butter; zimmerwarm
1 Schuß Salz
1 Zitrone; die Schale
230 g Zucker
1 Vanillezucker
240 g Mehl
6 Eier
1 Schuß Backpulver
1 Zimt
230 g Zucker
120 g Speisestaerke
Butter; fuer die Form
Semmelbroesel; fuer die Form
3 groß. Backoblaten
300 g Johannisbeeren abgezupft und geputzt
Puderzucker; zum Bestreuen
Ilka Spiess Rezept von Johann Lafer

Die Butter mit Salz, Zitronenschale, Zucker und Vanillezucker
schaumig ruehren. Das Mehl, die Eier, Backpulver, Zimt und
Speisestärke zugeben und alles zu einem glatten Teig verruehren.

Die Form ausbuttern und mit Semmelbrösel ausstreuen. Den Teig zur
Hälfte einfuellen und mit Backoblaten belegen. Die andere Hälfte
des Teiges mit den Johannisbeeren mischen und auf den Backoblaten
verteilen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 Gradc fuer ca. 45
Minuten backen. Vor dem Servieren dick mit Puderzucker bestreuen.

Schreibe einen Kommentar