Rouille de Seiches a la Setoise - Rezept

Menge: 6 Portionen

Zutaten:
1 kg Tintenfische; evt. 1/5 mehr
2 cl Cognac
1 Lauchstange; den weissen Teil verwenden
2 Zwiebeln
1 Glas Vermouth; Noilly Prat
1 l Tomatenpueree
1 klein. Bouquet garni (Thymian, Lorbeerblatt, Petersilienstaengel)
1 Prise Cayennepfeffer
Salz
Pfeffer
2 Eigelb
1 Knoblauchknolle; davon
1 Zehe fuer den Tintenfisch
1 l Olivenoel; davon
2 El. Olivenoel; evt. die Haelfte mehr fuers Anbraten des
Tintenfisches
Petra Holzapfel nach Linventaire du patrimoine culinaire de
la France Languedoc-Roussillon

Die Tintenfische vom Fischhändler ausnehmen und säubern lassen. In
regelmässige Stuecke schneiden. Auf grosser Flamme im Olivenöl
sautieren. Mit dem Cognac flambieren. Das Weisse vom Lauch, die
Knoblauchzehe und die feingehackten Zwiebeln zufuegen. Mit dem
Noilly Prat ablöschen, dann mit dem Tomatenpueree aufgiessen.
Bouquet garni, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer hinzufuegen. Etwa 20-
25 Minuten köcheln lassen.

Mit den Eigelb, dem Knoblauch und dem Olivenöl eine Ailloli
herstellen.

Abseits vom Feuer mit der Tomatensauce verruehren und ueber die
Tintenfische geben. Nochmals abschmecken.

Mit Camarguereis servieren.


:Fingerprint: 21052515,73859134,Ambrosia

Schreibe einen Kommentar