• Salate- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Rote Beete-Rohkost - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
500 g Rote Beete,frisch, gewaschen geschaelt, in feine Streifen geschnitten oder
grob geraspelt
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Apfel, saeuerlich, geschaelt entkernt, in feinen Wuerfeln
1 Zitrone, Saft
1 klein. Dose Mandarinenfilets
50 g Haselnuesse, gehackt
150 g Saure Sahne
2 El. Sahne
2 El. Orangenmarmelade (bitter)
2 El. Meerrettich
3 El. Obstessig
1 Tl. Kuemmel, gemahlen
1 Prise Cayennepfeffer
1 Bd. Zitronenmelisse
Salz
Pfeffer aus der Muehle

Rote Bete und Zwiebel mischen. Die mit Zitronensaft
beträufelten Apfelwuerfeln, die abgetropften Mandarinenfilets und
die Nuesse unter die Rote Bete-Zwiebel-Mischung heben.

Die saure Sahne mit der Sahne, der Orangenmarmelade, dem
Meerrettich und dem Obstessig glattruehren. Mit Salz, Pfeffer,
Kuemmel und Cayennepfeffer kräftig abschmecken.

Die Rohkost damit anmachen und die feingeschnittene Zitronenmelisse
ueber den Salat streuen.

Aus: Salate, Unipart-Verlag, Stuttgart 1991, ISBN 3-8122-3104-2


Erfasser:

Stichworte: Salate, P4


Schreibe einen Kommentar