Risotto alle verdure (Gemueserisotto) - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
80 g Lauch
80 g Karotte
80 g Bleichsellerie
2 Schalotten
1 Knoblauchzehen
40 g Butter
300 g Reis
250 ml Weisswein
750 ml Fleischbruehe
3 El. geriebener Parmesan

:Pro Person ca. : 424 kcal
:Pro Person ca. : 1775 kJoule

Lauch, Karotte und Sellerie putzen, waschen und in Wuerfelchen schneiden.
Die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Butter in
einem Topf erhitzen und die Schalotten und den Knoblauch leicht darin
anduensten. Das Gemuese hinzugeben und kurz schmoren. Den Reis hinzufuegen
und unter Ruehren mit dem Holzlöffel glasig werden lassen. Den Wein zugeben
und einziehen lassen. Nach und nach schöpflöffelweise die Bruehe
hinzugiessen und jeweils unter Ruehren einziehen lassen, bis der Reis nach
ca. 18 Minuten gar ist. Den Risotto vom Herd nehmen, kurz ziehen lassen und
erst dann den Parmesan untermischen und servieren.

* Quelle: Erfasst von M. Herrsche 22.11.96

Stichworte: Reis, Gemuese, Italien, P4


Schreibe einen Kommentar