• Gratins- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

RHABARBERAUFLAUF - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
5 Broetchen, altbacken
500 g Sahne
200 g Zucker
4 Eigelb
etwas Zimt
800 g Rhabarber
5 Eiweiss
etwas Butter
1 Glas Vanillezucker
Peter Mess COOKNET 235:570/210 Quelle : Compuserve
Von: Ralph Belle

Brötchen und geschälten Rhabarber in Scheiben schneiden. Sahne heiss
ueber die Brötchen giessen, damit sie aufweichen und mit einem Löffel
verruehren. Zucker, Eigelb, Vanillin- zucker und Zimt schaumig ruehren,
mit Rhabarberscheiben und aufgeweichte Brötchen gut durchruehren. Zum
Schluss steifschlagenes Eiweiss vorsichtig unterheben.

Eine Backform gut ausbuttern, die Masse einfuellen und mit
Butterflöckchen belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 45 Minuten backen.

Dazu schmeckt mit Puderzucker aufgeschlagene Sahne.

Schreibe einen Kommentar