Putenschnitzel mit zweierlei Paprika - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
4 Putenschnitzel
200 g Paprika, rot
200 g Paprika, gelb
4 El. Butter
1 Spur Zucker
2 El. Paprikapulver
2 Pk. Suesse Sahne Salz
Fenchelkraut

Die Putenschnitzel kurz von jeder Seite in Butter braten.

Rote Paprika in kleine Stueckchen schneiden, mit etwas Butter,
Wasser, Salz und einer Prise Zucker im geschlossenen Topf gerade
weich duensten.

Mit dem Schneidstab des Handruehrers puerieren, etwas suesse Sahne
hinzufuegen, mit Paprikapulver abschmecken. Gelbe Paprikastuecke in
Rauten schneiden, ebenfalls kurz duensten und auf Sauce und Schnitzel
anrichten.

Mit Fenchelkraut garnieren.

Gepostet: Joachim M. Meng @ 2:245/6606.6 – 24.04.94

Erfasser:


Stichworte: Gefluegel, Hell, Pute, P4

Schreibe einen Kommentar